Auktionshaus

Der Reiz der Zeitgenössischen Kunst

Das Sprengen von Tabus und das Hinterfragen von herkömmlichen Sichtweisen zieht sich als Leitfaden durch die Kunst seit 1945. Dazu kommt die Vielfalt der Ausdrucksweisen und Materialien als charakteristisches Merkmal der Zeitgenössischen Kunst. Sowohl der künstlerische Ausdruck als auch die Inhalte, die darin transportiert werden, reizen Betrachter und Sammler an diesen Werken und lassen die Preise in Auktionen steigen.

Die Zeitgenössische Kunst im Kinsky

In den dreimal im Jahr stattfindenden Auktionen werden wie selbstverständlich im Auktionshaus im Kinsky Rekordpreise für die Großen der österreichischen Avantgarde erzielt. Sei es für Friedensreich Hundertwasser, Maria Lassnig oder Arnulf Rainer, Markus Prachensky oder Wolfgang Hollegha.

Auch die deutschen und österreichischen Malergruppen der Neuen Wilden um Rainer Fetting, Gunter Damisch oder Siegfried Anzinger lösen spannende Bietergefechte aus.  Lebende Zeitgenossen wie Mario Dalpra, Rudolf Polanszky, Erwin Wurm und Xenia Hausner, um nur ein paar zu nennen, erfuhren Wertsteigerungen und sind namhafte Größen auf dem Auktionsmarkt geworden.

Die Amerikaner erfreuen sich ebenfalls großer Beliebtheit und locken interessierte Käufer in das Auktionshaus. Unter anderem sind es Spitzenarbeiten aus dem Bereich der Pop Art von Andy Warhol oder Roy Lichtenstein, die Rekorde erzielen. Internationale Zeitgenössische Künstler wie Tony Cragg, Baltasar Lobo und Anselm Kiefer sind wiederholt in unseren Auktionen vertreten und wurden zu hohen Preisen versteigert.

Profitieren Sie von unserer Expertise

Kontaktieren Sie kostenlos und unverbindlich unsere Expertinnen Mag. Astrid Pfeiffer und Timea Pinter, MA. Wir nehmen uns persönlich Zeit für Ihr Anliegen und beraten Sie von der Einbringung bis zum Verkauf in einer unserer Auktionen.

Der Zeitgenössische Kunstmarkt befindet sich, stärker als andere, stets im Wandel. Mit unserer langjährigen Erfahrung und der daraus resultierenden fundierten Fachkenntnis können wir Sie verlässlich und unkompliziert beraten. Wir arbeiten eng mit nationalen und internationalen Experten sowie Institutionen zusammen und berücksichtigen selbstverständlich neueste Forschungserkenntnisse. Es ist uns ein großes Anliegen, unserer Qualitätsorientierung und Ihren Ansprüchen gerecht zu werden.