Auktionshaus

Nachverkauf: Sammlung Brunner

12. März 2024, 14:00 Uhr

  • 1006

    Eduard Angeli*

    Portrait d'Aylin, 1968

    Limit: € 3.500 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1018

    Werner Berg*

    Bauer mit Hut, 1980

    Limit: € 3.200 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1047

    Carry Hauser*

    Begebnis, 1982

    Limit: € 1.500 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1057

    Oskar Bottoli*

    o.T., 1989

    Limit: € 500 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1059

    Oskar Bottoli*

    o.T., 1988

    Limit: € 200 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1061

    Oskar Bottoli*

    Auerbachs Keller, 1991

    Limit: € 200 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1063

    Oskar Bottoli*

    Akt, 1990

    Limit: € 400 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1072

    Gunter Damisch*

    o.T., 1986

    Limit: € 1.500 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1078

    Peter Dwořak*

    o.T., 1971

    Limit: € 500 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1085

    Peter Dwořak*

    o.T., 1979/29

    Limit: € 500 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1087

    Oliver Dorfer*

    o.T., 1991

    Limit: € 500 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1091

    Georg Eisler*

    Der Zeichner, 1965

    Limit: € 2.500 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1100

    Hans Escher*

    Im Bordell, 1960

    Limit: € 300 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1149

    Rudolf Hoflehner*

    Studie eines Kopfes, 1976

    Limit: € 1.000 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1156

    Rudolf Hoflehner*

    o.T., 1977

    Limit: € 800 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1157

    Rudolf Hoflehner*

    o.T., 1985

    Limit: € 500 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1160

    Rudolf Hoflehner*

    o.T., 1972

    Limit: € 1.500 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1180

    Alfred Hrdlicka*

    Vergnügen (aus dem Zyklus Bauernkriege), 1981

    Limit: € 1.500 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1181

    Alfred Hrdlicka*

    o.T. (aus dem Zyklus Bauernkriege), 1981

    Limit: € 1.500 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.Ergebnis: € 1.280 (inkl. Gebühren)

  • 1196

    Alfred Hrdlicka*

    Steinigung des heiligen Stephanus, 1980/81

    Limit: € 5.000 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1199

    Alfred Hrdlicka*

    Toilette der Venus, 1990

    Limit: € 10.000 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1201

    Alfred Hrdlicka*

    Landeck, 1973

    Limit: € 1.000 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1204

    Alfred Hrdlicka*

    Studienblatt, 1978

    Limit: € 1.000 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1217

    Jiri Suhajek

    o.T., 1989

    Limit: € 500 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1228

    Johanna Kandl*

    Springbrunnen, 1980er Jahre

    Limit: € 500 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1237

    Karl Korab*

    Stillleben, 1980

    Limit: € 1.000 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1240

    Karl Korab*

    o.T., 1985

    Limit: € 1.500 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1244

    Ernst Len*

    o.T.

    Limit: € 100 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1247

    Anton Krejcar*

    o.T., 1961

    Limit: € 500 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1248

    Karl Heinz Klopf*

    o.T., 1986

    Limit: € 500 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1251

    Rudolf Hoflehner*

    o.T., 1977

    Limit: € 800 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1269

    Alexander Netusil*

    o.T., 1990er Jahre

    Limit: € 800 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1284

    Oswald Oberhuber*

    o.T., 1984

    Limit: € 800 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1287

    Oswald Oberhuber*

    o.T., 1985

    Limit: € 800 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1290

    Oswald Oberhuber*

    o.T., 1984

    Limit: € 800 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1291

    Oswald Oberhuber*

    o.T.

    Limit: € 800 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1292

    Oswald Oberhuber*

    o.T., 1987

    Limit: € 800 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1308

    Thomas Reinhold*

    o.T., 1984

    Limit: € 500 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1309

    Thomas Reinhold*

    o.T., 1984

    Limit: € 500 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.

  • 1312

    Erwin Reiter*

    Astronaut hängt, 1983/84

    Limit: € 800 +Aufgeld +ggf. Folgerecht
    Bei Geboten zum Limit fällt dieselbe Gebühr wie bei der Auktion an und ein Zuschlag kann sofort nach Bearbeitung erfolgen.