Auktionshaus

Auktion: Gemälde des 19. Jahrhunderts

28. November 2013, 18:00 Uhr

0180

Marie Egner

(Radkersburg 1850 - 1940 Maria Anzbach)

„Kohlfeld in der Bretagne“
1907
Öl auf Leinwand auf Karton
14,5 × 22,8 cm
Rückseitig bezeichnet: "Bretagne" aus dem Nachlass Prof. Marie Egner
Rückseitig Stempel der Vereinigung bildender Künstlerinnen Österreichs (VBKÖ)

Provenienz

Nachlass der Künstlerin; Galerie Martin Suppan, Wien; österreichischer Privatbesitz

Ausstellung

Neue Galerie am Landesmuseum Joanneum Graz, Marie Egner - Landschaften und Blumenbilder; 1979, Nr. 88

Literatur

Martin Suppan/Rupert Feuchtmüller, Marie Egner. Eine österreichische Stimmungsimpressionistin, Band II, Wien 1993, WV-Nr. 766 (Abb.), Tafel 85 (Farbabb.)

Schätzpreis: € 8.000 - 16.000
Ergebnis: € 6.000
Auktion ist beendet.