Auktionshaus

Auktion: Antiquitäten

10. April 2019, 14:00 Uhr

0548

Zwischengoldbecher mit Jagdszenen

Böhmen, um 1730
farbloses Glas, geschliffen, radierte Gold- und Silberfolie, bemalt; eingesetztes Bodenmedaillon mit einem Treiber mit Speer und Horn; facettierte Außenwandung; der innere Becher auf der Außenseite umlaufend mit der Darstellung einer Hirschjagd in radierter, mit Lackfarben bunt bemalter Silberfolie; Akanthus- bzw. Bogenfries
H. 9,4 cm

Provenienz

1976 Kunsthandel Heide Hübner, Würzburg

Literatur

vgl. Brigitte Klesse, Glassammlung Helfried Krug, Bd. I, München 1965, Abb. 364, S. 315;
vgl. Rudolf von Strasser, Licht und Farbe, Wien 2002, Abb. 302, S. 455

€ 1.200