Auktionshaus

Auktion: Zeitgenössische Kunst

06. Dezember 2017, 18:00 Uhr

0670

Drago J. Prelog*

(Cilli, Slowenien 1939 - 2020 Wien)

„Vau Haut Rinnt (Aus dem Zyklus V-Häute)“
1989
Acryl auf Leinwand; ungerahmt
160 x 180 cm
Signiert und datiert rechts unten: Drago J. Prelog, 2.7.1989

Provenienz

1993 direkt beim Künstler erworben;
seither Privatbesitz, Wien

Schätzpreis: € 8.000 - 16.000
Ergebnis: € 7.920 (inkl. Gebühren)*
unter Vorbehalt, Limit: € 8.000

Es ist die sichtbare Erscheinung, das spezifische Muster etwa eines Reptils, das uns - gepaart mit Erfahrung und Wissen - in Sekundenbruchteilen erkennen lässt, ob unser Leben bedroht ist oder nicht. Kategorisiert werden Schlangenmuster zur Schrift. (Drago Prelog)

In meinem PERSÖNLICHEN ALPHABET ist das "V" stets mit Schuppen gefüllt. (Drago Prelog)