Auktionshaus

Auktion: Klassische Moderne

23. April 2013, 18:00 Uhr

0070

Josef Stoitzner*

(Wien 1884 - 1951 Bramberg im Pinzgau)

„Ziegelteich bei Inzersdorf“
Öl auf Hartfaserplatte
110 × 140 cm

€ 25.000 - 50.000

Josef Stoitzner *
(Wien 1884 - 1951 Bramberg im Pinzgau)

Ziegelteich bei Inzersdorf
Öl auf Hartfaserplatte; 110 x 140 cm
Signiert links unten Josef / Stoitzner
Rückseitig auf altem Etikett bezeichnet: Josef Stoitzner / Wien V. Schönbrunnerstr. 147 / "Ziegelteich bei Inzersdorf"

Provenienz: österreichischer Privatbesitz

Josef Stoitzners Malerei ist im Spannungsfeld zwischen grafischer Stilisierunng und einer besonderen Sensibilität für atmosphärische Erscheinungen angesiedelt. Kennt man Stoitzner vor allem als Maler menschenleerer Gebirgslandschaften und schöner Blumenstillleben erhebt der Maler in diesem großformatigen Gemälde das anspruchslose Motiv des „Ziegelteichs bei Inzersdorf“ zum bildwürdigen Sujet. Horizontal im Hintergrund sieht man die Stadtsilhouette mit markanten Schornsteinen. Auch diese Landschaft kommt ohne die Anwesenheit des Menschen aus und ist von einer besonderen Stille geprägt. Stoitzner taucht das Dargestellte in ein irreal anmutendes, gleißendes Licht und verleiht dem durch den Materialaushub der Ziegelei entstandenen künstlichen See amorphe, abstrakte Qualitäten. (CMG)