Auktionshaus

Auktion: Zeitgenössische Kunst

02. Oktober 2012

0163

Hermann Nitsch*

(Wien 1938)

„o. T.“
2002
Öl auf Leinwand
160 × 100 cm

€ 20.000 - 35.000

Hermann Nitsch*
(Wien 1938 geb.)
o. T., 2002
Öl auf Leinwand; 160 x 100 cm
Signiert und datiert rückseitig: hermann nitsch 2002

„meine frühesten bilder beschäftigten sich mit den farben des ganzen skalenbereichs. Durch die entwicklung meiner malerei zur aktion bekam die farbe eine andere aufgabe, sie wurde des vielfachen klanges enthoben, sie wurde als substanz gebraucht, sie wurde zu blut und schleim. Die farbe von fleisch, blut und eingeweiden wurde wesentlich. Die tonart rot dominierte, monochrome archaik entstand. Alles wurde auf die farbe der ekstase, des opfers, der schlachtung, der passion, des blutes, des fleisches ausgerichtet. Die farbe, die das blut und fleisch des gottes trägt, wurde permanent zelebriert…“ (Hermann Nitsch)