Auction House

Auction: 19th Century Paintings

09. April 2019, 4:30 pm

Object overview
Object

0264

Markus Pernhart

(Untermieger in Kärnten 1824 - 1871 Klagenfurt)

„Maria Rain with view of the Koschuta in Carinthia “
oil on canvas
47 x 60 cm

Provenance

Leopold von Aichelburg, Klagenfurt;
Josef Friedrich Perkonig, Klagenfurt;
private property, Carinthia

Certificate by Dr. Arnulf Rohsmann, Klagenfurt, 15.3.2018, is enclosed.

Estimate: € 15.000 - 25.000
Result: € 17.000
Auction is closed.

Dr. Rohsmann beschreibt vorliegendes Werk in seinem Gutachten folgendermaßen: "Das Gemälde zeigt das Gelände um Maria Rain mit der bildbestimmenden Koschuta und den flanierenden Massiven von Matzen und Ferlacher Horn. Die Talsohle zeigt reduziert die Veduta von Ferlach."

Markus Pernhart wurde 1824 als Sohn eines Tischlers in Untermieger (Kärnten) geboren. Von Beginn seiner Karriere an wurde er von Eduard von Moro (1790-1846), einem Textilfabrikanten, der selbst malte, gefördert. Bei ihm erhielt der junge Pernhart seinen ersten Malunterricht und in der Folge finanzierte Moro ihm auch eine Ausbildung an der Akademie in München. Bald kehrte Pernhart jedoch wieder in seine Heimat zurück und avancierte zu einem der bekanntesten Landschaftsmaler Kärntens.
Pernharts Oeuvre beinhaltet vor allem Landschaften seiner Heimat. Topographisch genau hielt er Städte, Seen und Berge fest, daneben malte er auch Ansichten der wichtigsten Schlösser und Burgen Kärntens. (MS)