Auktionshaus

Auktion: Klassische Moderne

19. Juni 2012

0925

Gustav Klimt

(Wien 1862 - 1918 Wien)

„Zwei Handstudien“
1908-1911
Bleistift auf Papier
37,2 × 56,5 cm

€ 4.500

Gustav Klimt
(Wien 1862 - 1918 Wien)

Zwei Handstudien, der Kopf einer Kopie nach Khnopff's "Die Opfernde"
Studie für "Tod und Leben" 1908 - 1911
Bleistift auf Papier; 37,2 x 56,5 cm
Verso Nachlass Stempel: Gustav Klimt Sammlung
Provenienz: R. Zimpel; Magister Peter Kovacek
Literatur: Alice Strobl. Gustav Klimt. Band II. Nr. 1886 (Abb.),
Bei der linken Hand könnte es sich um eine seitenverkehrte Studie für den frontal stehenden Akt handeln.