Auktionshaus

Antiquitäten

06. Juli 2021, 13:00 Uhr

  • 0001

    Großer Römer

    Deutschland, 18. Jh.

    Schätzpreis: € 1.000 - 2.000
    Limit: € 1.000
    Auktion ist beendet.

  • 0003

    Großer Römer

    Niederlande, 17./18. Jh.

    Schätzpreis: € 3.500 - 7.000
    Ergebnis: € 7.000
    Auktion ist beendet.

  • 0004

    Vielpassige grüne Flasche

    Kramsach/Alpenländisch, um 1700

    Schätzpreis: € 7.000 - 14.000
    Ergebnis: € 6.000
    Auktion ist beendet.

  • 0006

    Schnapshund

    Alpenländisch, 18. Jh.

    Schätzpreis: € 1.000 - 2.000
    Ergebnis: € 1.000
    Auktion ist beendet.

  • 0007

    3 Apothekergefäße

    Deutsch, um 1700

    Schätzpreis: € 1.500 - 3.000
    Ergebnis: € 1.300
    Auktion ist beendet.

  • 0008

    Große Vorratsflasche

    Kramsach/Alpenländisch, 18. Jh.

    Schätzpreis: € 5.000 - 10.000
    Ergebnis: € 6.000
    Auktion ist beendet.

  • 0010

    Blaue Warzenflasche

    Kramsach/Alpenländisch, 18. Jh.

    Schätzpreis: € 2.500 - 5.000
    Ergebnis: € 5.500
    Auktion ist beendet.

  • 0011

    Große Vorratsflasche

    Alpenländisch, 18. Jh.

    Schätzpreis: € 2.500 - 5.000
    Ergebnis: € 2.500
    Auktion ist beendet.

  • 0012

    Nabelflasche

    Kramsach/Alpenländisch, 18. Jh.

    Schätzpreis: € 1.500 - 3.000
    Ergebnis: € 3.500
    Auktion ist beendet.

  • 0013

    Nabelflasche

    Kramsach/Alpenländisch, 18. Jh.

    Schätzpreis: € 1.500 - 3.000
    Ergebnis: € 2.800
    Auktion ist beendet.

  • 0014

    Beutelflasche

    Kramsach/Alpenländisch, 18. Jh.

    Schätzpreis: € 5.000 - 10.000
    Ergebnis: € 5.000
    Auktion ist beendet.

  • 0016

    Gekämmte Branntweinflasche

    Frankreich/Schweiz, 18. Jh.

    Schätzpreis: € 1.500 - 3.000
    Ergebnis: € 1.500
    Auktion ist beendet.

  • 0017

    Vierkantige Schnapsflasche

    Deutschland, datiert 1753

    Schätzpreis: € 1.500 - 3.000
    Ergebnis: € 1.500
    Auktion ist beendet.

  • 0018

    Kleiner Becher "Bäcker"

    Deutschland, datiert 1730

    Schätzpreis: € 500 - 1.000
    Ergebnis: € 500
    Auktion ist beendet.

  • 0019

    Glas

    Alpenländisch, 18. Jh.

    Schätzpreis: € 500 - 1.000
    Limit: € 500
    Auktion ist beendet.

  • 0021

    Becher "Erzherzog Franz Carl von Österreich"

    Böhmen, um 1810/20

    Schätzpreis: € 700 - 1.400
    Limit: € 700
    Auktion ist beendet.

  • 0022

    Paar Ranftbecher mit Hirschen

    Böhmen, um 1820

    Schätzpreis: € 500 - 1.000
    Ergebnis: € 500
    Auktion ist beendet.

  • 0023

    Jagdpokal

    Schlesien, um 1740

    Schätzpreis: € 1.000 - 2.000
    Limit: € 1.000
    Auktion ist beendet.

  • 0026

    Flakon

    Schlesien, Mitte 18. Jh.

    Schätzpreis: € 700 - 1.400
    Limit: € 700
    Auktion ist beendet.

  • 0027

    Deckelpokal

    Schlesien, Mitte 18. Jh.

    Schätzpreis: € 700 - 1.400
    Ergebnis: € 700
    Auktion ist beendet.

  • 0030

    Kuglergraveur-Sockelbecher

    Karlsbad, datiert 1830

    Schätzpreis: € 500 - 1.000
    Auktion ist beendet.

  • 0031

    Anton Kothgasser

    Ranftbecher mit Blütenschrift "Memoire"

    Schätzpreis: € 1.500 - 3.000
    Ergebnis: € 1.700
    Auktion ist beendet.

  • 0032

    Biedermeier Goldrubinbecher

    Böhmen, um 1830

    Schätzpreis: € 700 - 1.400
    Ergebnis: € 1.500
    Auktion ist beendet.

  • 0033

    Friedrich Egermann

    Freundschaftsbecher

    Schätzpreis: € 1.000 - 2.000
    Ergebnis: € 1.000
    Auktion ist beendet.

  • 0034

    Friedrich Egermann

    Sockelbecher

    Schätzpreis: € 1.000 - 2.000
    Ergebnis: € 1.000
    Auktion ist beendet.

  • 0035

    Biedermeierbecher

    Böhmen, um 1840

    Schätzpreis: € 1.000 - 2.000
    Ergebnis: € 1.400
    Auktion ist beendet.

  • 0036

    Biedermeierbecher

    Böhmen, um 1840

    Schätzpreis: € 1.000 - 2.000
    Ergebnis: € 1.000
    Auktion ist beendet.

  • 0037

    Große Schraubflasche

    Muskau, 17. Jh.

    Schätzpreis: € 1.500 - 3.000
    Ergebnis: € 2.000
    Auktion ist beendet.

  • 0038

    Keramiktopf mit Deckel

    datiert 1845

    Schätzpreis: € 1.500 - 3.000
    Ergebnis: € 1.200
    Auktion ist beendet.

  • 0039

    Enghalskrug

    Ansbach, um 1740

    Schätzpreis: € 2.500 - 5.000
    Ergebnis: € 3.500
    Auktion ist beendet.

  • 0040

    Deckelkrug

    Westerwald, datiert 1836

    Schätzpreis: € 500 - 1.000
    Ergebnis: € 500
    Auktion ist beendet.

  • 0041

    Bauchiger Krug

    Westerwald, um 1800

    Schätzpreis: € 500 - 1.000
    Limit: € 500
    Auktion ist beendet.

  • 0042

    Fußwaschungskrug mit Doppeladler

    wohl Österreich, 18. Jh.

    Schätzpreis: € 1.000 - 2.000
    Limit: € 1.000
    Auktion ist beendet.

  • 0043

    Fächerplatte

    Oberösterreich, 18. Jh.

    Schätzpreis: € 1.000 - 2.000
    Ergebnis: € 3.500
    Auktion ist beendet.

  • 0044

    Weihwasser-Wandkessel

    Gmunden, 18. Jh.

    Schätzpreis: € 1.500 - 3.000
    Ergebnis: € 1.800
    Auktion ist beendet.

  • 0045

    Doppelhenkelschüssel

    wohl Gmunden, Ende 18. Jh.

    Schätzpreis: € 1.000 - 2.000
    Limit: € 1.000
    Auktion ist beendet.

  • 0046

    Godendose

    Gmunden, 18. Jh.

    Schätzpreis: € 1.500 - 3.000
    Ergebnis: € 1.600
    Auktion ist beendet.

  • 0047

    Walzenkrug

    Salzburg, Ende 18. Jh.

    Schätzpreis: € 700 - 1.400
    Auktion ist beendet.

  • 0048

    Birnkrug

    Gmunden, Anfang 19. Jh.

    Schätzpreis: € 700 - 1.400
    Ergebnis: € 700
    Auktion ist beendet.