Auktionshaus

Auktion: Zeitgenössische Kunst

20. Juni 2018, 16:00 Uhr

0603

Günter Brus*

(Ardning 1938)

„Die Handschrift stirbt, was bleibt ist die Verstandlesekunst“
1997
Mischtechnik auf Papier; gerahmt
55,5 x 41,5 cm
Signiert und datiert rechts oben: Brus 97
Bezeichnet oben mittig: Die Handschrift stirbt, was bleibt ist die Verstandlesekunst

Provenienz

Privatbesitz, Steiermark

Schätzpreis: € 5.000 - 10.000
Ergebnis: € 6.500
Auktion ist beendet.