Auktionshaus

Auktion: Jugendstil & Design

05. Dezember 2017, 16:00 Uhr

0134

Michael Powolny

(Judenburg 1871 - 1954 Wien)

„Jahreszeitenputto "Winter"“
Wiener Keramik, Entwurf: um 1907 Ausführung: um 1907-1912
Keramik, heller Scherben, weiß und farbig glasiert, z. T. vergoldet; rückseitig gemarkt: Entwerfermonogramm "MP", Prägestempel der Wiener Keramik
H. 39 cm

Provenienz

2014 Galerie bei der Albertina, Wien;
Privatsammlung, Deutschland

Literatur

Elisabeth Frottier, Michael Powolny, Köln/Wien 1990, vgl. Abb. 25, WV-Nr. 45

Schätzpreis: € 20.000 - 40.000
Meistbot: € 26.000

Der Putto mit Kranz komplettiert als Allegorie des Winters Michael Powolnys Serie der "Vier Jahreszeiten", die uns diesmal aus einer deutschen Privatsammlung anvertraut wurden. Diese um 1907 entworfene Jahreszeitenfolge zählt heute wohl zu den beliebtesten Entwürfen Michael Powolnys. Im Gegensatz zum "Frühling" und "Herbst" gehören der "Winter" und der "Sommer" aber zu den seltenen und daher besonders gefragten Modellen. (RH)