Auktionshaus

Auktion: Zeitgenössische Kunst

30. November 2016, 18:00 Uhr

1005

„o.T. (Landschaft)“
1984
Öl auf Leinwand; ungerahmt
152 × 203 cm
Rückseitig signiert und datiert auf der Leinwand: April 26, 1984 Oscar Bronner

Provenienz

Sammlung Dieter und Barbara Ronte

Ausstellung

1984 Wien, Österreichische Postsparkasse

Literatur

Ausstellungskatalog Oscar Bronner: Ausgangspunkt Landschaften, mit einer Einführung von Dieter Ronte, Wien o.J., Abb. O.S.

Schätzpreis: € 7.000 - 14.000
Ergebnis: € 7.000
Auktion ist beendet.

" (…) Bronner ist frei seine Bild-Horizonte zu bestimmen, seine Ausschnitte. Die Bilder entwickeln sich flächenparallel zur Leinwand, wirkliche Perspektive findet nicht statt, die Landschaft ist in die zweite Dimension der Malerei gekippt, dennoch vermittelt sie Tiefe. Nirgendwo baut der Künstler seine Landschaft klassisch auf. Nirgendwo finden wir ein Repoussoir oder eine Akzentuierung des Mittelgrundes. Die Landschaften verfließen auf der Leinwand wie die Farben. Das Thema wird aufgesaugt, variierte Malstrukturen steigern sich gegenseitig, die imaginären Lichtquellen durchleuchten die Landschaftsbilder, unterschiedlichster Topographien werden zu Stimmungen reiner Malerei. (…) Die Bilder verweisen in eine uns unbekannte Welt, nicht der Wirklichkeitssinn, sondern der Möglichkeitssinn (Musil) wird transparent. Eine von der Realität gesteuerte Bildwirklichkeit sucht irreale Transzendenzen. Das Bild erweitert die Kenntnisse als retinaler Vorwurf für den geistigen Dialog“ Dieter Ronte Auszug aus Oscar Bronner: Ausgangspunkt Landschaft, mit einer Einführung von Dieter Ronte, o.S.