Auktionshaus

Auktion: Antiquitäten

18. Oktober 2016, 18:00 Uhr

0402

Anton Kothgasser

(Wien 1769 - 1851 Wien)

„Ranftbecher mit Spielkarten“
Wien, datiert 1822
farbloses Glas, z. T. gelb gebeizt, Gold- und Transparentmalerei; zylindrische, mittig leicht eingezogene Becherform; geschlägelter Ranft, geschliffener, gelb gebeizter Bodenstern; die Wandung umlaufend mit der Darstellung von Spielkarten, auf einer Spielkarte bezeichnet: "Anton Kothgasser / in Wien 1822.", umlaufend in Goldschrift bezeichnet: "Nach belieben jeden Abend davon zu wählen."; gelb gebeizter Lippenrand mit Goldblättchenbordüre
H. 12,1 cm

Provenienz

Privatbesitz, Vorarlberg

Literatur

vgl. Paul von Lichtenberg, Mohn & Kothgasser, München 2009, Abb. 299-300, S. 394-395

€ 8.000 - 16.000