Auktionshaus

Auktion: Alte Meister

19. Oktober 2016, 14:00 Uhr

0704

Adrian van Stalbemt

(Antwerpen 1582 - 1662 Antwerpen)

„Parklandschaft mit Schlossanlage“
um 1630
Öl auf Leinwand
121 × 188 cm

Provenienz

Privatsammlung, Wien

Kurz-Gutachen Dr. Klaus Ertz, Lingen, den 25. Mai 2015, liegt bei.

€ 25.000 - 50.000

Spaziergänge in Schlossgärten waren seit jeher ein beliebter Zeitvertreib der noblen Gesellschaft. Man genießt die Architektur, die Aussicht und vor allem die wunderbar angelegten Grünflächen. Adriaen van Stalbemt stellt hier eine ebensolche Szene dar. Im Mittelgrund ist eine prachtvolle Schlossanlage zu erkennen vor der sich der herrliche Garten ausbreitet in dem einige Besucher flanieren. Direkt angrenzend an einen See wird der Blick auf ein entferntes Gebirge sowie ein herrschaftliches Anwesen auf einem Hügel freigegeben. Ein kleines Fährboot bringt gerade einige Gäste an das andere Ufer. Links im Vordergrund ist eine weitere Architektur ins Bild geschoben auf der ein Papagei und ein Pfau sitzen.

Besonders zu betonen ist das farbenprächtige Blumenbeet im Vordergrund. Adriaen van Stalbemt bedient sich einer großen Blütenvielfalt und breitet vor dem Betrachter ein Blütenmeer aus Rosen, Lilien, Kaiserkronen und bunten Tulpen aus; ein Motiv, das an Gemälde des großen, zeitgenössischen Vorbildes Jan Brueghel den Älteren (1568-1625) erinnert.