Auktionshaus

Auktion: Klassische Moderne

24. Februar 2016, 15:00 Uhr

1166

Hans Ranzoni*

(Wien 1868 - 1956 Krems)

„Aus Ulm“
1914
Öl auf Leinwand
72 × 103 cm; ungerahmt
Signiert und datiert rechts unten: Hans Ranzoni (1)914
Rückseitig Wiener Künstlerhausetikett 1935/3092
(von Mag. Paul Rachler bestätigt)

Provenienz

Sammlung Dr. Rieger, Wien; Wiener Kunst Auktionen, 14. KA., 15. April 1997, Nr. 145; Dorotheum Wien, 27. Jänner 1998, Nr. 9; österreichischer Privatbesitz

€ 3.000

Dieses Kunstwerk stammt aus der großen Kunstsammlung des Dr. Heinrich Rieger, es ist ihm etwa 1938 rechtswidrig von der Gestapo entzogen worden. Die heutige Eigentümerin des Bildes – die es gutgläubig erworben hat - und die Erben des Dr. Heinrich Rieger haben sich nun auf eine (Natural)Restitution geeinigt: Demnach wird das Bild jetzt versteigert und der Erlös zwischen Eigentümern und Erben aufgeteilt werden. Wir verrechnen – als Beitrag zu dieser fairen Lösung – der Einbringerin keine Gebühren und Kosten.