Dieses Exponat war Teil der Sommerauktion vom Di, 23. Juni 2020, 15:00 Uhr.
Archiv: Lot 0575 zoom

0575

Drudenfeitel

Schätzpreis € 1.000 - 2.000

Meistbot € 900
(ohne Aufgeld)

Drudenfeitel

18./19. Jahrhundert
Horn, Bein, Messing, Stahl; gebogener Griff mit Beineinlagen, gravierte Messingbeschläge; aufklappbare Stahlklinge, bezeichnet "INRI", mit 9 Halbmonden und Kreuzen; L. 22,5 cm