Auktionshaus

Auktion: Klassische Moderne

08. Dezember 2022, 15:00 Uhr

2141

Karl Sterrer*

(Wien 1885 - 1972 Wien)

„Mädchen mit Schiffen“
1925
Öl auf Leinwand; gerahmt
130 x 90 cm
Datiert und signiert links unten: 1925 KARL STERRER
Rückseitig alte Etiketten bzw. Ausstellungsnummern

Provenienz

Sammlung Georg Duschinsky (1888-1942), Wien;
Carnegie Institute, Pittsburgh (1929 von Georg Duschinsky erworben);
Forbes Magazine Collection;
Sotheby's New York, 13.10.1993, Nr. 331;
Sammlung Rudolf Schmutz (1933-2017), Wien

Ausstellung

1929 Wien, Künstlerhaus Wien, "50. Jahresausstellung der Genossenschaft der bildenden Künstler Wiens mit Ausstellung Max Liebermann.” Jubiläumsausstellung, 21.03.-02.06.1929;
1929 Pittsburgh, Carnegie Institute, 28. Annual International Exhibition of Paintings, 17.10.-08.12.1929, Nr. 191 (Girl with Ships);
1933 Chicago, Art Institute of Chicago, Weltausstellung

Literatur

Max Eisler, Karl Sterrer, in: Velhagen & Klasings Monatshefte, 41. Jg. 1926/1927, 1. Bd., S. 178 (mit Farbabb.)

Das Werk wird in das in Vorbereitung befindliche Werkverzeichnis Karl Sterrer aufgenommen.
Wir danken Herrn Prof. Josef Seiter für die freundliche Unterstützung bei der Katalogisierung.

Verkauf aus einem Nachlass im Auftrag des Gerichts.

Schätzpreis: € 28.000 - 56.000

Gebot abgeben