Auktionshaus

Auktion: Antiquitäten

07. Dezember 2022, 15:00 Uhr

1011

Deckelhumpen

Leipzig, um 1690
Silber, teilweise vergoldet; umlaufender Akanthusblattdekor, die Wandung mit 3 Architekturdarstellungen; breiter und gewölbter Fuß, der Deckel mit Akanthusblattdekor und einem vollplastisch ausgeführten Schwan als Bekrönung; gemarkt: Leipziger Beschauzeichen und verschlagene Meistermarke wohl für Johann Paul Schmidt (siehe: Rosenberg II, Nr. 3066)
H. 21 cm; 1.046 g

Schätzpreis: € 10.000 - 20.000

Gebot abgeben