Auktionshaus

Auktion: Antiquitäten

07. Dezember 2022, 15:00 Uhr

Objektübersicht
Objekt

1001

Deckelhumpen

Augsburg, 1610-17
Silber, vergoldet; Wandung mit Rocaillen-, Ranken- und Vogeldekor, plastisch ausgeformter figürlicher Knauf; seitlich und auf der Unterseite gemarkt: Augsburger Beschauzeichen, Tremolierstich, Meistermarke "CP" für Christoph Prunnenmair (Meister 1610, verstorben 1617) (siehe: Seling, Die Augsburger Gold- und Silberschmiede 1529-1868, S. 171), Repunze und monogrammiert "WT"
H. 13,6 cm; 409 g

Schätzpreis: € 5.000 - 10.000

Gebot abgeben