Auktionshaus

Nachverkauf: Antiquitäten

07. Dezember 2022, 15:00 Uhr

  • 1009

    Deckelhumpen

    wohl Königsberg, um 1680

    Schätzpreis: € 15.000 - 30.000
    Limit: € 20.000 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1010

    Deckelhumpen

    wohl Moskau, um 1700

    Schätzpreis: € 15.000 - 30.000
    Limit: € 20.000 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1015

    Großer Deckelbecher

    Augsburg, 1675 - 1680

    Schätzpreis: € 10.000 - 20.000
    Limit: € 10.000 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1019

    Zweiteiliges Jagdbesteck

    18. Jh.

    Schätzpreis: € 1.500 - 3.000
    Limit: € 1.500 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1020

    Taktstock

    Wien, Ende 19. Jh

    Schätzpreis: € 600 - 1.200
    Limit: € 500 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1032

    Großes Vermeil-Tafelbesteck

    Paris, 2. Hälfte 19. Jh.

    Schätzpreis: € 18.000 - 36.000
    Limit: € 18.000 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1035

    12 Platzteller in barocker Form

    Deutsch, 20. Jh.

    Schätzpreis: € 7.000 - 14.000
    Limit: € 7.000 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1045

    Großes Silbertablett

    um 1900

    Schätzpreis: € 1.500 - 3.000
    Limit: € 1.500 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1046

    Prunkvolles Tintenfass

    Hamburg, um 1896

    Schätzpreis: € 5.000 - 10.000
    Limit: € 5.000 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1048

    Silberschale

    Deutsch, Ende 19. Jh.

    Schätzpreis: € 500 - 1.000
    Limit: € 500 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1049

    Zuckerdose

    Wien, um 1900

    Schätzpreis: € 800 - 1.600
    Limit: € 1.000 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1052

    Smaragd-Ensemble mit Diamanten

    Schätzpreis: € 10.000 - 20.000
    Limit: € 10.000 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1053

    Rubin-Ensemble mit Diamanten

    Schätzpreis: € 15.000 - 30.000
    Limit: € 15.000 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1078

    Lange & Söhne Armbanduhr 1815

    Glashütte, Anfang 21. Jh.

    Schätzpreis: € 10.000 - 20.000
    Limit: € 13.000 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1079

    Skelettierte Kommodenuhr mit Glassturz

    Paris, 2. Hälfte 19. Jh.

    Schätzpreis: € 1.500 - 3.000
    Limit: € 1.500 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1093

    Kleiner Walzenkrug

    Gmunden, um 1830

    Schätzpreis: € 500 - 1.000
    Limit: € 500 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1098

    Birnkrug

    Bunzlau, datiert 1688

    Schätzpreis: € 300 - 600
    Limit: € 300 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1107

    Krug mit Papagei

    19. Jh.

    Schätzpreis: € 300 - 600
    Limit: € 300 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1109

    Walzenkrug mit Putto

    Thüringen, datiert 1765

    Schätzpreis: € 500 - 1.000
    Limit: € 500 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1111

    Walzenkrug mit Vogel

    Deutsch, 1753

    Schätzpreis: € 500 - 1.000
    Limit: € 500 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1112

    Kuttrolf

    Alpenländisch, 17. Jh.

    Schätzpreis: € 1.500 - 3.000
    Limit: € 1.500 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1120

    Gekämmte Branntweinflasche

    Frankreich/Schweiz, 18. Jh.

    Schätzpreis: € 1.000 - 2.000
    Limit: € 1.000 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1126

    Emailglas "Pelikan"

    Böhmen, datiert 1680

    Schätzpreis: € 2.500 - 5.000
    Limit: € 2.500 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1132

    Atelier Friedrich Egermann

    Pokal mit Glückssymbolen

    Schätzpreis: € 1.000 - 2.000
    Limit: € 1.000 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1133

    2 Fußbecher

    Böhmen, Mitte 19. Jh.

    Schätzpreis: € 600 - 1.200
    Limit: € 600 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1137

    Briefbeschwerer mit Blumenbouquet

    St. Louis, Mitte 19. Jh.

    Schätzpreis: € 700 - 1.400
    Limit: € 700 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1138

    4 Riechsalzflakons

    Murano, Ende 19. Jh.

    Schätzpreis: € 1.000 - 2.000
    Limit: € 1.000 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1139

    Becher mit Veilchen

    Baccarat, 19. Jh.

    Schätzpreis: € 700 - 1.400
    Limit: € 700 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1142

    Tasse mit Untertasse

    Wien, 1813

    Schätzpreis: € 1.500 - 3.000
    Limit: € 1.500 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1143

    Tasse mit Untertasse

    Kaiserliche Porzellan Manufaktur, Berlin, 1. Hälfte 19. Jh.

    Schätzpreis: € 2.500 - 5.000
    Limit: € 2.500 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1144

    Tasse mit Untertasse

    Alt-Wien, Sorgenthal-Periode, 1803

    Schätzpreis: € 2.500 - 5.000
    Limit: € 2.500 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1145

    Tasse mit Untertasse

    Alt-Wien, 1806

    Schätzpreis: € 2.500 - 5.000
    Limit: € 2.500 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1150

    Dejeuner

    Alt-Wien, Sorgenthal-Periode, 1801/1802

    Schätzpreis: € 10.000 - 20.000
    Limit: € 15.000 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1154

    Tasse mit Untertasse

    Alt-Wien, Sorgenthal-Periode, 1803

    Schätzpreis: € 1.500 - 3.000
    Limit: € 1.500 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1167

    5 Teller

    Alt-Wien, 1820/23

    Schätzpreis: € 500 - 1.000
    Limit: € 500 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1168

    4 Teller

    Alt-Wien, Sorgenthal-Periode, 1794

    Schätzpreis: € 1.000 - 2.000
    Limit: € 1.000 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1170

    Teller "Coriolanus"

    Alt-Wien, Sorgenthal-Periode, 1798

    Schätzpreis: € 1.000 - 2.000
    Limit: € 1.000 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1171

    Meissen

    Pärchen

    Schätzpreis: € 500 - 1.000
    Limit: € 500 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1172

    Meissen

    Sitzende Dame

    Schätzpreis: € 500 - 1.000
    Limit: € 500 + Aufgeld + ggf. Folgerecht

  • 1178

    Jagdsäbel

    1. Hälfte 18. Jh.

    Schätzpreis: € 20.000 - 40.000
    Limit: € 35.000 + Aufgeld + ggf. Folgerecht