Auktionshaus

Auktion: Jugendstil & Design

16. Dezember 2020, 18:00 Uhr

1145

Franz Hofstötter (Entwurf)

(München 1871 - 1958 München)

und

Johann Lötz Witwe (Ausführung)

„Vase mit Formentwurf für die Weltausstellung, Prod. Nr. 8100“
Klostermühle, 1900 Dekor: 1899, creta Pampas
farbloses Glas, grün überfangen, deckende Pulveraufschmelzungen in Silbergelb mit aufgelegten und eingewalzten farblosen Fäden; modelgeblasen; reduziert und irisiert
H. 17 cm

Literatur

Ricke, Ploil u. A., Lötz. Katalog der Musterschnitte, Bd. 2, München 1989, S. 63, Serie I Prod. Nr. 8100 (neu II-5260; 1908) (Form);
Ricke, Ploil u. A., Lötz. Böhmisches Glas 1880 bis 1940, Ostfildern-Ruit 2003, Abb. S. 295, B 53 (Dekor)

Schätzpreis: € 8.000 - 15.000
Limit: € 8.000 + Aufgeld + ggf. Folgerecht
Auktion ist beendet.