Auktionshaus

Auktion: Alte Meister

12. April 2016, 15:00 Uhr

0036

Giacomo Francesco Cipper Werkstatt

(Feldkirch 1664 - 1736 Mailand)

„Drei Straßenmusikanten“
Öl auf Leinwand
73 × 92 cm

Provenienz

europäische Privatsammlung

€ 15.000 - 30.000

1664 in Feldkirch geboren, war Giacomo Francesco Cipper in der Lombardei aktiv. Sein recht umfangreiches Oeuvre beinhaltet vor allem Stillleben aus seiner Frühzeit, danach wandte sich der Künstler der Genremalerei zu, für die er auch berühmt wurde. Cipper stellte einfache Leute dar - Bauern, Handwerker oder Bettler - die er auf expressive, manchmal überzeichnete Weise in den Fokus seiner Darstellungen setzt.

Die drei Musikanten sind prominent ins Bild gesetzt und lassen lediglich Raum für einen Baumstamm und einen angedeuteten Hügel im Hintergrund. Besonders interessant sind die Drehleier und das Hackbrett, die ein historisches Zeugnis der Musikinstrumente des 17. bzw. 18. Jahrhunderts darstellen.