Auction House

Auction: Modern Art

13. November 2012

Object overview
Object

0832

Maximilian Florian*

(Klagenfurt 1901 - 1982 Klosterneuburg)

„Gehöft“
1968
Öl auf Leinwand
63 × 90 cm

Estimate: € 13.000 - 25.000
Result: € 9.000
Auction is closed.

Maximillian Florian*
(Klagenfurt 1901 - 1982 Klosterneuburg)
Gehöft, 1968
Öl auf Leinwand; 63 x 90 cm
Datiert links unten: 1968
Verso auf Etikett bezeichnet

NORMALBESTEUERUNG

Maximillian Florian wurde zunächst als Goldschmied ausgebildet. Ab 1922 besuchte er die Wiener Akademie der bildenden Künste. Nachhaltigen Einfluss übte die Malerei Herbert Boeckls auf ihn aus. Die intensive Auseinandersetzung mit Boeckls expressivem Gestus spiegelt sich in Maximillian Florians Landschaften, Stillleben und Porträts deutlich wieder.
Florian war von 1945 bis 1960 Mitglied der Wiener Sezession, 1946 war er Gründungsmitglied der Wiener Künstlervereinigung "Der Kreis". Nach dem zweiten Weltkrieg nahm er an der ersten Ausstellung in der Galerie Würthle teil. Sein Werk fand auch jenseits der österreichischen Grenze, in Europa und den USA, Resonanz.