Artists from A-E

Joost Cornelisz. Droochsloot

Utrecht 1586-1666 Utrecht

Der 1586 geborene Maler Joost Cornelisz Droochsloot war seit 1616 in seinem Geburtsort Utrecht als Mitglied der Lukasgilde dokumentiert. Bis zu seinem Lebensende hatte in der Utrechter Malergesellschaft er eine angesehene Stellung inne. So war er 1623, 1641 und 1642 Dekan der Lukasgilde, 1665 und 1666 Mitglied des Malerkollegiums in Utrecht.

Neben historischen und biblischen Szenen seiner frühen Schaffenszeit, ist Joost Cornelisz Droochsloot vor allem für seine in rotbraunem Kolorit gehaltenen Dorflandschaften bekannt.
In diesen oft ein Thema variierenden Szenen führt meistens eine breite, von Häusern eingefasste Dorfstraße in die Tiefe. Ein auf einer Bildseite angeschnittenes oder dominant positioniertes Haus steigert die Tiefenwirkung. Desweiteren ist die Kombination von dürren und belaubten Bäumen, welche die Häuserzeilen säumen charakteristisch in seinen Werken. Das mit vielen bäuerlichen Figuren geschilderte dörfliche Treiben einhält oft auch einen sinnbildlichen Hinweis, wie die Samariter oder die Armenspeisung.Utrecht 1586 - 1666 Utrecht

...