Wie kaufen

Wie kaufen?

Wir bieten Ihnen in bis zu sechs Auktionen jährlich qualitativ hochwertige Objekte der Sparten Alte Meister, Gemälde des 19. Jahrhunderts, Klassische Moderne und Zeitgenössische Kunst sowie des Jugendstils und Antiquitäten an.

Das Team des Auktionshauses im Kinsky begleitet Sie durch den gesamten Ablauf des Kaufprozesses, der bei der Information zu einem Objekt beginnt und bei dem Versand der Kunstobjekte und Antiquitäten endet. Unsere erfahrenen Experten beraten Sie gerne kostenfrei, unverbindlich und diskret! Auf den Rat und das Urteil unserer Experten des Auktionshauses im Kinsky verlassen sich private und institutionelle Sammler weltweit.

Tipps & Tricks

Sensalin

Monika Uzman

Monika Uzman

Sensalin

Kontakt während der Schaustellung:
Mo-Fr 10–18 Uhr, Sa 10-17, So 11-17 Uhr
Außerhalb der Öffnungszeiten:
Mobil: +43 664 421 34 59 
Terminvereinbarung jederzeit möglich

Telefon: + 43 1 532 42 00-22
E-Mail: monika.uzman@gmail.com

Die Sensalin ist keine Mitarbeiterin des Auktionshauses im Kinsky. Sie ist Ihre persönliche, unabhängige Vertrauensperson, ähnlich einem Makler. Sie informiert vorweg über Preise, Auktionsmodalitäten, arrangiert Beratung seitens der Experten und steigert für Sie in der Auktion mit, entweder bis zu einem festgesetzten Betrag oder Sie stehen während der Auktion live via Telefon persönlich mit der Sensalin in Kontakt und bieten mit. Der Vorteil eines Bietens über die Sensalin ist die vollständige Wahrung Ihrer Anonymität, während der Auktion und auf Wunsch auch bei der Rechnungslegung, die gegebenenfalls über die Sensalin abgewickelt wird. Darüber hinaus erhält die Sensalin bei zwei Geboten gleicher Höhe während der Auktion den Vorrang und somit den Zuschlag. Für Ihren Service werden 1,2 % des Hammerpreises verrechnet.

Bezahlung und Versand

Falls Sie die von Ihnen erstandenen Gegenstände nicht selber bei uns abholen möchten, übernehmen wir dies gerne für Sie. Unsere darauf spezialisierten Businesspartner sind mit der professionellen Verpackung, Versicherung und Auslieferung vertraut und erledigen diese logistischen Vorgänge zu für Sie vorteilhaften Bedingungen.

1. Die Rechnung

  • Die Bezahlung Ihrer Rechnung muss innerhalb von 8 Tagen erfolgen.
  • In- und ausländische Schecks können wir gegen Vorlage einer Bankgarantie sofort akzeptieren. Ohne diese Garantie kann die Ausfolgung ersteigerter Kunstobjekte erst nach der Gutschrift (frühestens nach 8 Tagen) erfolgen.
  • Für weitere Fragen kontaktieren Sie bitte direkt die Verrechnungsabteilung T +43 1 532 42 00- 16, passauer@imkinsky.com
  • Bei einem Export in Länder, die nicht der EU angehören, muss die angeführte Umsatzsteuer nicht bezahlt werden; die Ausfuhr kann in diesem Fall allerdings nur durch eine Spedition erfolgen.

2. Der Versand

  • Die Kosten Auf Wunsch wird Ihnen unsere Logistik-Abteilung nach der Auktion einen Kostenvoranschlag für Transport und Versicherung unterbreiten.
  • Der Auftrag Falls eine Anlieferung gewünscht wird, kontaktieren Sie bitte nach Bezahlung des Kaufpreises die Logistikabteilung unter T +43 1 532 42 00-18 oder r.mayr@imkinsky.com. Ihre relevanten Daten werden nach Auftragserteilung an das jeweilige Logistikunternehmen weitergeleitet. Sie werden in Folge von unserem Businesspartner für die Vereinbarung eines Liefertermins kontaktiert.
  • Die Verrechnung Die Kosten für Transport und Versicherung werden direkt mit der jeweiligen Spedition verrechnet.
  • Die Alternative Sollten Sie mit dieser Vorgangsweise nicht einverstanden sein, müssen wir Sie bitten, die Organisation des Transports selber zu übernehmen. Wir bitten um Verständnis, dass wir in diesem Falle keine Verantwortung für die Qualität der Verpackung und des Transports und damit für die Unversehrtheit Ihrer Kunstobjekte übernehmen können.