Ergebnisse Sommerauktion - Jugendstil & Design

alle Exponate anzeigen
Foto Josef Hoffmann

0901

Details ›

Josef Hoffmann

2 Flaschenstoppel
Wiener Werkstätte, 1910-1926
Alpaka, versilbert; beide gemarkt: Entwerfermonogramm "JH", "WW" und einer mit "MADE/IN/AUSTRIA"; H. 5,6 cm und H. 5 cm

Meistbot € 1.200
(ohne Aufgeld)

Foto Josef Hoffmann (Form)

0902

Details ›

Josef Hoffmann (Form) und Eduard Josef Wimmer-Wisgrill

Tintenfass
Wiener Werkstätte, Entwurf: vor 1910
Silber, getrieben; auf dem Boden gemarkt: "WW", Dianakopfpunze; Glaseinsatz nicht original; H. 7,7 cm

Meistbot € 2.800
(ohne Aufgeld)

Foto Josef Hoffmann

0904

Details ›

Josef Hoffmann

Zuckerstreuer
Wiener Werkstätte, 1905
Silber; gemarkt: Entwerfermonogramm "JH", "WW", Dianakopfpunze, Rosenmarke, Meistermarke "JH" (für Josef Hossfeld); H. 10,3; Dm. 5,8cm

Meistbot € 8.000
(ohne Aufgeld)

Foto Hilda Jesser

0906

Details ›

Hilda Jesser

Jardinière
Wiener Werkstätte, 1921-25
Keramik, rotbrauner Scherben, grün, gelb und weiß glasiert; auf der Unterseite gemarkt: Prägestempel "WW AUSTRIA" im Oval, Modellnr. "872/1"; kleine Abschläge fachgerecht restauriert; H. 13,8 cm

Meistbot € 2.000
(ohne Aufgeld)

Foto Vally Wieselthier

0908

Details ›

Vally Wieselthier

Frauenkopf mit oranger Blume
Wiener Werkstätte, 1928
Keramik, rotbrauner Scherben, polychrom staffiert und glasiert; vollplastisch ausgeführt; auf der Unterseite gemarkt: "WW", "MADE IN/AUSTRIA", Modellnr "494"; H. 29,5 cm

Meistbot € 9.000
(ohne Aufgeld)

Foto Josef Hoffmann

0909

Details ›

Josef Hoffmann

Vase
Wiener Werkstätte, um 1920
Keramik, heller Scherben, weiß und blau glasiert; auf der Unterseite gemarkt: "WW", "MADE IN/AUSTRIA" Modellnr. "6/1"; minimal bestoßen, fachgerecht restauriert; H. 11,3 cm

Meistbot € 200
(ohne Aufgeld)

Foto Josef Hoffmann

0911

Details ›

Josef Hoffmann

Bonbonnière
Meyr's Neffe, Adolf oder Johann Oertel & Co., Haida, für die WW, nach 1916
farbloses Glas, Schälschliff; geätztes Firmensignet am Boden: "WW"; H. 17 cm

Meistbot € 1.300
(ohne Aufgeld)

Foto Josef Hoffmann

0917

Details ›

Josef Hoffmann

Zigarrendose
Wiener Werkstätte, um 1925
Messing; innen Auskleidung aus schwarz gebeiztem Obstholz; Sterndekor; auf der Unterseite gemarkt: Entwerfermonogramm "JH", "WIENER/WERK/STÄTTE"; H. 6,5 cm; L. 13,3 cm; B. 6,5 cm

Meistbot € 2.200
(ohne Aufgeld)

Foto Josef Hoffmann

0918

Details ›

Josef Hoffmann

Schale
Wiener Werkstätte, um 1925
Messing, getrieben; Hammerschlagdekor, ovaler Grundriss; auf der Unterseite gemarkt: "WIENER/WERK/STÄTTE", Entwerfermonogramm "JH", "MADE/IN/AUSTRIA"; L. 25,2 cm; B. 20,5 cm; H. 7,3 cm

Meistbot € 2.200
(ohne Aufgeld)

Foto Susi Singer

0920

Details ›

Susi Singer

Dame mit Fächer und Knabe
Wiener Werkstätte, 1923
Keramik, rotbrauner Scherben, polychrom staffiert und glasiert; auf der Unterseite gemarkt: "WW", "MADE IN/AUSTRIA", Modellnr. "977"; fachgerecht restauriert; H. 37,3

Meistbot € 3.800
(ohne Aufgeld)

Foto Susi Singer

0921

Details ›

Susi Singer

Frau mit zwei Vögeln
Wiener Werkstätte, 1923-27
Keramik, rotbrauner Scherben, polychrom staffiert und glasiert; auf der Unterseite gemarkt: "WW","MADE IN/AUSTRIA", "R"; minimal restaurierte Bruchstellen an der Pflanze; H. 31 cm

Meistbot € 1.250
(ohne Aufgeld)

Foto Susi Singer

0922

Details ›

Susi Singer

Mann mit zwei Hunden
Wiener Werkstätte, 1923-27
Keramik, rotbrauner Scherben, polychrom staffiert und glasiert; auf der Unterseite gemarkt: "WW", "MADE IN/AUSTRIA", Modellnr. "682", "R"; H. 33 cm

Meistbot € 1.250
(ohne Aufgeld)

Foto Vally Wieselthier

0925

Details ›

Vally Wieselthier

Ziehharmonikaspieler
Wiener Werkstätte, um 1928
Keramik, rotbrauner Scherben, polychrom staffiert und glasiert; am Boden gemarkt: "WW", "MADE IN/AUSTRIA", Modellnr. "459", Entwerferinnenmonogramm "VW", "5"; H. 11 cm

Meistbot € 1.600
(ohne Aufgeld)

Foto Vally Wieselthier

0927

Details ›

Vally Wieselthier

Kleiner Blumentopf
Wiener Werkstätte, 1928
Keramik, rotbrauner Scherben, blau und weiß glasiert; auf der Unterseite gemarkt: Entwerferinnenmonogramm: "VW", "WW", "MADE IN/AUSTRIA", "R"; H. 9,4 cm

Meistbot € 700
(ohne Aufgeld)

Foto Gudrun Baudisch

0930

Details ›

Gudrun Baudisch

Kleines Paar
Wiener Werkstätte, um 1920
Keramik; rotbrauner Scherben, polychrom staffiert und glasiert; auf der Unterseite gemarkt: "WW", Entwerferinnenmonogramm "GB", "MADE IN/ AUSTRIA" Modellnr. "461", "8" und "460", "5"; Dame am Sockel geklebt; H. 11 cm und 10,5 cm

Meistbot € 600
(ohne Aufgeld)

Foto Gudrun Baudisch

0931

Details ›

Gudrun Baudisch

Elefant mit Reiter
Wiener Werkstätte, um 1920
Keramik, rotbrauner Scherben, polychrom staffiert und glasiert; auf der Unterseite gemarkt: "WW", "MADE IN/ AUSTRIA", Modellnr. "552", "3", Entwerferinnenmonogramm "GB"; H. 13,8 cm

Meistbot € 800
(ohne Aufgeld)

Foto Gudrun Baudisch

0932

Details ›

Gudrun Baudisch

2 Pferde
Wiener Werkstätte, um 1924
Keramik, rotbrauner Scherben, polychrom staffiert und glasiert; auf der Unterseite gemarkt: "WW", "MADE IN/AUSTRIA" Modellnr. "329" Entwerferinnenmonogramm "GB"; Sockel fachgerecht restauriert; H. 11 cm

Meistbot € 500
(ohne Aufgeld)

Foto Dina Kuhn

0933

Details ›

Dina Kuhn

Mann mit Buch
Wiener Werkstätte, 1917
Keramik, brauner Scherben, polychrom staffiert und glasiert; auf der Unterseite gemarkt: "WW", "33", Entwerferinnenmonogramm "DK"; H. 12,4 cm

Meistbot € 300
(ohne Aufgeld)

Foto Gudrun Baudisch

0934

Details ›

Gudrun Baudisch

Frauenkopf
Wiener Werkstätte, um 1925
Keramik, rotbrauner Scherben, polychrom staffiert und glasiert; vollplastisch ausgeführt; auf der Unterseite gemarkt: "WW","MADE IN/AUSTRIA", Entwerferinnenmonogramm "GB", Modellnr. "542", "8"; H. 14 cm

Meistbot € 3.800
(ohne Aufgeld)

Foto Entwurf  Eugen Pflaumer

0935

Details ›

Entwurf Eugen Pflaumer

Brosche
Ausführung: Eugen Pflaumer, um 1912
Silber, z. T. vergoldet, seitlich Lapislazuli, grüne Halbedelsteine; rückseitig gemarkt: Meisterpunze"PE" (für Eugen Pflaumer); 3 x 3,5 cm

Meistbot € 35.000
(ohne Aufgeld)

Foto Josef Hoffmann

0936

Details ›

Josef Hoffmann

Gürtelschließe
Johann Souval, Wien für die WW, Entwurf und Ausführung: 1906-1910
Messing, verkupfert, mit weißem und schwarzem Email; rückseitig zwei Metallspangen zur Befestigung von Gürtelenden; 5,7 x 6 cm

Meistbot € 2.500
(ohne Aufgeld)

Foto Messbecher mit Futteral

0937

Details ›

Messbecher mit Futteral

Wiener Werkstätte, um 1915
farbloses Glas, Maßeinheiten in goldener Emailmalerei; unterhalb des Henkels in Emailmalerei monogrammiert: "WW"; rotes Lederetui mit Silberplakette, auf der Unterseite mit goldenem Prägestempel gemarkt: "WIENER/WERK/STÄTTE"; H. 10,3 cm

Meistbot € 1.000
(ohne Aufgeld)

Foto Josef Hoffmann

0938

Details ›

Josef Hoffmann

Zigarettenetui mit originaler Lederkasette
Wiener Werkstätte, um 1920
Silber, Niello, innen vergoldet; gemarkt: Dianakopfpunze, "WW", "WIENER/WERK/STÄTTTE", Rosenmarke, Entwerfermonogramm "JH"; Lederkassette auf der Oberseite mit Goldprägung "WW"; 9,3 x 7,9 cm (Etui); 12,2 x 11 cm (Kassette)

Meistbot € 3.800
(ohne Aufgeld)

Foto Josef Hoffmann

0939

Details ›

Josef Hoffmann

Brosche
Johann Souval, Wien für die WW; Entwurf: vor 1910
Messing, verkupfert, mit schwarzem, grünem, rotem und weißem Email; auf der Rückseite gemarkt: "WW"; L. 4,3 cm

Meistbot € 1.200
(ohne Aufgeld)

Foto Josef Hoffmann

0941

Details ›

Josef Hoffmann

2 Gitterblechkörbchen
Wiener Werkstätte, 1905
Eisenblech, verzinkt, weiß lackiert; auf der Unterseite alter Gummistempel: "WIENER/WERK/STÄTTE" (rundes Gitterkörbchen); Lackierung teilweise ergänzt; H. 9,7 cm, Dm. 9,1; 5,3 x 13,4 x 9,4 cm

Meistbot € 500
(ohne Aufgeld)

Foto Josef Hoffmann

0942

Details ›

Josef Hoffmann

8 Mokkatassen mit Untertassen
Entwurf: 1918; Ausführung: Pfeiffer & Löwenstein, Schlackenwerth, für die WW, um 1919
Porzellan, blau staffiert, glasiert; alle Teile auf der Unterseite gemarkt: grüner Firmenstempel, schwarz gestempelte Marke "WW", eine Tasse mit blau gemaltem Signet "WW", Modellnr. "1167/36"; H. 4,3 cm (Tasse); Dm. 11 cm (Untertasse)

Meistbot € 3.000
(ohne Aufgeld)

Foto Eilfriede Berbalk

0943

Details ›

Eilfriede Berbalk

Kaffee- und Teeservice
Wien, 1935
Silber, getrieben, leichter Hammerschlagdekor, innen vergoldet; Griffe und Knäufe aus Holz; 5-teiliges Service bestehend aus: 1 Teekanne, 1 Kaffeekanne, 1 Milchkännchen, 1 Oberskännchen, 1 Zuckerdose; alle Teile auf der Unterseite gemarkt: Marke der Künstlerin "EB", Silberfeingehalt "900", Wiedehopfpunze; H. 19,8 cm (Kaffeekanne); H. 15,5 cm (Teekanne); H. 11,3 cm (Milchkanne); H. 7,9 cm (Oberskanne); H. 9,3 cm (Zuckerdose)

Meistbot € 4.500
(ohne Aufgeld)

Foto Otto Prutscher

0944

Details ›

Otto Prutscher

Zuckerdose aus dem Kaffeeservice "Austropressa"
Wien, um 1928
Silber, getrieben; Knauf aus Elfenbein; auf dem Fuß und Deckel gemarkt: "JCK", Silberfeingehalt "800", Tukankopfpunze und Firmenpunze Helm; H. 17,3 cm

Meistbot € 5.800
(ohne Aufgeld)

Foto Eduard Friedmann Werkstatt

0945

Details ›

Eduard Friedmann Werkstatt

Anbietetasse
Wien, um 1910
Silber, umlaufend und am Henkel durchbrochen gearbeitet; Henkel mit Elfenbeingriff und ebonisierten Holzeinsätzen; auf der Tasse gemarkt: Dianakopfpunze, Firmenpunze und Windhundpunze am Henkel; 17,5 x 40 x 12,8 cm

Meistbot € 1.400
(ohne Aufgeld)

Foto Eduard Friedmann Werkstatt

0946

Details ›

Eduard Friedmann Werkstatt

Anbietetasse
Wien, um 1910
Silber; umlaufende reliefierte Blätterbordüre; gemarkt: Firmenpunze, Dianakopfpunze; 1,7 x 38 x 13,3 cm

Meistbot € 800
(ohne Aufgeld)

Foto Oswald Haerdtl zugeschrieben

0947

Details ›

Oswald Haerdtl zugeschrieben

Besteck für 12 Personen
J. C. Klinkosch AG, Wien, um 1925
Silber; z. T. vergoldet; Besteck 111 Teile, bestehend aus: 12 Suppenlöffel, 12 Menügabeln, 12 Menümesser, 12 Vorspeisenmesser, 12 Vorspeisengabeln, 12 Dessertgabeln, 12 Dessertmesser, 12 Kaffeelöffel, 12 Kompottlöffel, 2 Vorlegegabeln, 1 Kompottvorlegelöffel; gemarkt: Tukankopfpunze, Silberfeingehalt "800", Firmenpunze Helm und teilweise "GES.GESCH."; Bruttogesamtgewicht: 6.942 g

Meistbot € 6.000
(ohne Aufgeld)

Foto Jardinière

0948

Details ›

Jardinière

Lippa & CO., Wien, um 1905
Silber, durchbrochen gearbeitet, farbloses Glas, geschliffen; auf der Seite gemarkt: Firmenpunze "L&C", Dianakopfpunze, verschlagene Dianakopfpunze; L. 29 cm; B. 16,2 cm; Gewicht: 241 g

Meistbot € 1.000
(ohne Aufgeld)

Foto Samowar

0952

Details ›

Samowar

Deutsch, um 1900
Silber, getrieben; umlaufender plastischer Rocaillendekor auf beiden Seiten mit jeweils 2 Vögeln, bestehend aus drei Teilen: Kanne mit Holzgriff, geschwungenem Henkel und aufklappbarem Kannendeckel, Stövchen und aufklappbarer Kocher mit seitlichem Scharnier; auf der Unterseite der Kanne gemarkt: Silberfeingehalt "800", Krone, Meistermarke "MS"; H. 42 cm (inkl. Henkel); Bruttogesamtgewicht: 1.495 g

Meistbot € 2.500
(ohne Aufgeld)

Foto Anbietetasse

0953

Details ›

Anbietetasse

Lippa & CO., Wien, um 1905
Silber, getrieben; rechteckige Form mit floraler Bordüre; auf der Vorderseite gemarkt: Dianakopfpunze, Firmenpunze "L&C"; eine Ecke mit kleiner Delle; 46,5 x 26 cm; Gewicht: 651 g

Meistbot € 450
(ohne Aufgeld)

Foto Georg Jensen

0955

Details ›

Georg Jensen

Kaffee- und Teekanne
Dänemark, um 1915
Sterling-Silber, Griffe aus Ebenholz; beide Kannen auf der Unterseite gemarkt: "DENMARK", "STERLING", "GEORG JENSEN" im Oval, Modellnr. "80/B"; H. 14,5 und 18,5 cm

Meistbot € 1.300
(ohne Aufgeld)

Foto Kaffee- und Teeservice

0956

Details ›

Kaffee- und Teeservice

Portugal, um 1900
Silber, getrieben, z. T. innen vergoldet; Service bestehend aus: 1 Teekanne, 1 Kaffeekanne, 1 Milchkanne innen vergoldet, 1 Zuckerdose; auf der Unterseite gemarkt: teilweise "Ricardo ALeits", Krug und Beschauzeichen Porto bzw. Lissabonner Beschauzeichen und Krone (Milchkanne); H. 11,5 cm (Teekanne); 17,5 cm (Kaffeekanne); 8,6 cm (Zuckerdose); 11,4 cm (Milchkanne)

Meistbot € 2.500
(ohne Aufgeld)

Foto Lino Sabattini

0957

Details ›

Lino Sabattini

Tee- und Kaffeeservice "Como"
Christofel, Frankreich, Entwurf: 1957
Silber, die Griffe mit Bast umwickelt; 4-teiliges Service bestehend aus: 1 Teekanne, 1 Kaffekanne, 1 Milchkanne, 1 Zuckerschale; je auf der Unterseite gemarkt: "GALLIA", Hahnpunze, Firmenmarke; Modellnummer; Zuckerschale mit minimaler Delle; H. 22 cm (Kaffeekanne); 14 cm (Teekanne); 11,5 cm (Milchkanne); 7 cm (Zuckerschale)

Meistbot € 3.500
(ohne Aufgeld)

Foto Art déco-Toiletteetui

0958

Details ›

Art déco-Toiletteetui

Marin, Paris, nach 1905
Silber, 18-karätige Goldauflage; Granate und Saphire; innen mit Spiegel; bezeichnet und gemarkt: "MARIN_PARIS", "33"; 1 x 7,5 x 7,5 cm

Meistbot € 800
(ohne Aufgeld)

Foto Jugendstil-Zuckerdose

0959

Details ›

Jugendstil-Zuckerdose

Wien, um 1900
Silber, getrieben; im Deckel und in der Schale gemarkt: Dianakopfpunze, Meistermarke; Bruttogewicht: 428 g H. 13 cm

Meistbot € 1.800
(ohne Aufgeld)

Foto Jugendstil-Zuckerdose

0960

Details ›

Jugendstil-Zuckerdose

Wien, um 1900
Silber, getrieben; innen am Deckel und in der Schale gemarkt: Dianakopfpunze; Meistermarke "AP" (wohl für Alois Pokorny); Schloss mit Schüssel; Bruttogewicht: 396 g H. 14 cm

Meistbot € 2.000
(ohne Aufgeld)

→ weitere Objekte laden