Dieses Exponat war Teil der 131. Auktion vom Mi, 4. März 2020, 14:00 Uhr.
Archiv: Lot 0112 zoom

0112

Albin Egger-Lienz

1915, Prämienblatt der Gesellschaft für vervielfältigende Kunst, Wien

Schätzpreis € 1.000 - 2.000

Meistbot € 1.300
(ohne Aufgeld)

Albin Egger-Lienz

(Stribach bei Lienz 1868-1926 St. Justina bei Bozen)
1915, Prämienblatt der Gesellschaft für vervielfältigende Kunst, Wien, 1915
Originallithografie, ungerahmt; 72 x 90,5 cm (Blattgröße)
Signiert und datiert im Stein links unten: A. Egger Lienz 1915
Außerhalb des Bildfeldes bezeichnet, links unten: Originallithographie von A. Egger-Lienz; rechts unten: Verlag der Gesellschaft für vervielfältigende Kunst, Wien
Druck der k.k. Hof- und Staatsdruckerei
Provenienz
österreichischer Privatbesitz
Literatur
Vgl.: Heinrich Hammer, Albin Egger-Lienz, Innsbruck 1930, S. 159 (s/w-Abb.) und S. 299;
Vgl.: Wilfried Kirschl, Albin Egger-Lienz, Wien 1996, Band II, S. 621, DG 8;